• Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser

Winterurlaub in Fieberbrunn

Das größte Skigebiet in Österreich -
der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

Fieberbrunn lässt keine Skisport Wünsche offen. Im Winter stehen Ihnen im Alpengasthof Streuböden Alm in Fieberbrunn alle Türen offen, ganz egal, ob Sie Spaß am Wintersport haben oder eher der Genießer sind, der sich mal seine Auszeit gönnt. 28 km bestens präparierte Langlaufloipen, Hallenbäder, Wellnessangebote und zahlreiche Winterwanderwege machen Ihren Urlaub in Tirol zu einem aufregenden Erlebnis! Oder Sie steigen mit Ihren Liebsten auf die Rodel, oder leihen sich Eislaufschuhe aus. Nicht zu vergessen ist der Après-Ski der im ganzen Skigebiet gefeiert wird.

An die 70 Lifte (Gondeln, Schlepper, Sessellifte) befördern Sie in unserem weitläufigen Skigebiet, das seit der Saison 2015/16 nahtlos mit dem Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang verbunden ist, nach ganz oben.
Auf rund 270 Pistenkilometern findet jeder Skifahrer, egal ob Anfänger im Skikurs oder Profi beim Carven und Wedeln, die richtige Abfahrt - schließlich gilt unser Skiresort als das größte zusammenhängende Skigebiet Österreichs. Aber nicht nur für rasante Talfahrten sind die Pisten bestens geeignet, auch mit Tourenskiern lassen sich unsere Berge bestens bezwingen.

Unser Alpengasthof mit Almhütte und Schirmbar lädt immer wieder gerne zum Einkehrschwung ein. Auf der Terasse die Sonne mit einer heißen Schokolade genießen und frische Bergluft schnuppern.
2 Skischulen bieten Kinderbetreuung und Skiunterricht sowie Snowboardunterricht an. Auch abseits der Pisten können Sie mit professioneller Begleitung durch den Tiefschnee gleiten und Sie werden an Plätze geführt, an denen es Ihnen den Atem verschlagen wird.

Entspannen beim Alpengasthof Streuböden